Home

Programm

Führungen

Wunschprogramm

Kontakt / Impressum

Veröffentlichungen

Lesungen

Vorträge

Programm-Download

 

Der Künstlerfriedhof Friedenau

 

Der Künstlerfriedhof Friedenau

 

 

 

Einziger Friedhof in Berlin-Friedenau - sehenswertes, unterirdisches Kolumbarium (Urnenhalle). Zu den Gräbern  von Marlene Dietrich, Ferruccio Busoni (Grabmal von Georg Kolbe), Jeanne Mammen, Dinah Nelken, Ottomar Anschütz, Carl Bamberg u.a.  Hier fand auch der Fotograf Helmut Newton seine letzte Ruhe. Erinnerung an den bekannten Autor und Kulturkritiker Heinz Ohff.- Ein Streifzug durch die 125 jährige Geschichte des Ortsteils Friedenau.

1 1/2 Std. EUR 8.--

Treff: Friedhofseingang Stubenrauchstr. 43 in Friedenau

Samstag       12. September        2015   um 16.00 Uhr

Sonntag       18. Oktober              2015   um 11.00 Uhr

 

Sie können die Führung auch als Sonderführung buchen.

 

 

Starten Sie einen virtuellen Spaziergang